Seminar Videos mit dem Smartphone produzieren

Plane, drehe und schneide Filme mit der Handkamera


In meinem Seminar lernst du, wie du mit deinem Smartphone professionelle Filme für deine Firma selbst planst, drehst und schneidest. Als Gründer der Rhetorikhelden habe ich mich vor vielen Jahren auf professionelle Weiterbildung mit maximaler Übungsintensität spezialisiert. In meinem Videoworkshop erwartet dich wenig Theorie, dafür umso mehr praktische Erfahrungswerte durch das Ausprobieren mit unterschiedlichen Smartphones und anderen Kameras.

 

Warum solltest du diesen Videoworkshop buchen?

Der Workshop „Videoproduktion mit dem Handy" ist seit vielen Jahren einer der beliebtesten Weiterbildungen der Rhetorikhelden. Mein Team und ich entwickeln vor allem Didaktik und Methodik regelmäßig weiter, denn die Technik beherrschen wir seit vielen Jahren. Ich garantiere dir viele praktische Erfahrungswerte und Selbsterlebnisse. Grundlage dafür ist meine langjährige Arbeit für einen großen TV-Sender.

 

Als Videojournalist für Sat.1, ProSieben, Kabel1 und WELT (ehemals N24) produzierte ich viele Jahre lang Nachrichtenbeiträge in Eigenregie. Von der Konzeption, über Kameraführung, Ton und Licht, Interviews führen bis hin zu Schnitt und Vertonung: der Videoreporter ist heute die Allzweckwaffe im Journalismus. Meine besten Tipps, Tricks und einfach anwendbare Techniken verrate ich dir in diesem Intensivworkshop.

 

So funktioniert die Videoproduktion mit dem Smartphone

Übung macht den Meister - das ist auch bei der Videoproduktion mit der Handkamera so. Viele Unternehmen unterschätzen, wie herausfordernd und anspruchsvoll das Drehen von einfachen Clips für Webseite, Facebook, YouTube, Instagram und Co. Tatsächlich ist. Als erfahrener Medienprofi weiß ich es besser, schließlich kombiniert der mobile Digitaljournalismus verschiede Ausbildungsberufe, wie den des Kameramannes, Toningenieurs und Filmcutters. 

 

In meinem Seminar legen wir die Basis für die erfolgreiche Filmproduktion mit dem Smartphone in deiner Firma. Wir konzentrieren uns auf das Einmaleins des TV-Reporters und sprechen über die vielen möglichen Fehlerquellen, die es zu verstehen gilt. Vor allem Bildgestaltung, Bewegung und Tonqualität sind wichtige und manchmal hohe Hürden, die du überspringen musst. Gemeinsam machen wir einen großen Schritt nach vorne - nach dem Seminar ist deine Ausdauer gefragt.

 

Wir produzieren gemeinsam Beispiel-Filme mit iPhone oder Smartphone

Ablauf im Videoworkshop

Zuerst zeige ich dir unterschiedliche Sehbeispiele als Inspiration. Ich verschaffe dir einen Überblick über Chancen und Risiken für das Filmemachen mit dem Smartphone. Und dann tun wir das, was dich wirklich nach vorne bringen. Du nimmst das Handy in die Hand und du probierst alle Empfehlungen aus und bekommst ein sehr genaues Gefühl für das, was möglich ist - oder was du lieber sein lassen solltest. Das sind vor allem Zooms und Schwenks, die lieber nur Fortgeschrittene anwenden sollten.

 

Ziel des Videoworkshops

Wir drehen zum einen die für alle Seminarteilnehmer elementar wichtigen Intervieweinstellungen, zum anderen die soggenanten Schnittbilder. Diese beiden Komponenten sind wichtige Grundlage für fast alle Videoprojekte in kleinen, mittleren und großen Unternehmen.

 

Alle Elemente schneiden wir mit einem professionellen Schnittprogramm. Mit meinem Trainerteam der Rhetorikhelden bevorzugen wir Final Cut Pro auf dem Mac, Pinnacle auf Windows-Rechnern. Wir sind keine Fans von Adobe Premiere, weil es dich als Amateur-Anwender viel zu viel Zeit kostet (und die kosten Firmen das meiste Geld). Natürlich kann ich dir auf Wunsch auch Premiere beibringen. Je länger unsere gemeinsame Fortbildung dauert, desto intensiver kann ich dir auch alles Wissenswerte über den Videoschnitt beibringen. 

 

Das Ergebnis überspiele ich dir am Ende unserer Schulung via USB-Stick, Bluetooth oder Air Drop. Unser gemeinsam produzierter Kurzfilm ist deine Orientierungshilfe für alle anstehenden Projekte - und damit viel wertvoller als jedes Handout.

 

Nutzen des Videoworkshops

Du lernst, wie du mit wenigen Handgriffen einen professionellen Film produzieren kannst - ohne Effekte, ohne Hollywood. Dafür mit solidem Handwerk und Kreativität. Du weißt, wie du möglichen Fehlerquellen vorbeugst. Mit ein wenig Übung kannst du eigene Clips drehen, die sich nicht mehr von Nachrichtenbeiträgen im TV unterscheiden. Das ist ein Versprechen.

 

Übrigens: Auch wenn ich viel Equipment mitbringe, das in der Gesamtheit nicht günstig war. Die kostengünstige Produktion steht immer im Vordergrund. Wenn du dein Smartphone mit einem qualitativ hochwertigen Mikrofon, einem stinknormalen Schnittprogramm sowie einem einfachen Stativ ergänzst - musst du nicht mehr als 250 € ausgeben. Ich gebe dir einen Überblick über alle Möglichkeiten.

 

Smartphones und mehr - mein Schulungsequipment

„Mobiler Digital-Journalismus“ - das ist die Fachbezeichnung für die professionelle Videoproduktion mit dem Smartphone. Ich garantiere dir hochmodernes Schulungsequiment in dieser Weiterbildung, bestehend aus folgenden Komponenten:

  • Smartphone 1: Apple iPhone X
  • Smartphone 2: Huawei 
  • Spiegelreflexkamera: Canon EOS 5D Mark III
  • JVC Camcorder GY HM 600 
  • Mikrophon 1: Shure MV 88 (Lightning)
  • Mikrophon 1: Sennheiser Handmic Digital (USB 3) 
  • Laptop 1: Macbook Air
  • Laptop 2: HP Probook (mit Touchscreen)
  • Schnitt Apple: Final Cut Pro + Adobe Premiere
  • Schnitt Apple: Pinnacle + Adobe Premiere
  • Stative: Manfrotto, diverse
  • Licht: walimax, diverse
  • EXTRA: Gimbal Stick von DJI

Ich habe dieses Equipment so zusammengestellt, dass Apple- und Windows-Nutzer gleichermaßen auf ihre Kosten kommen. Bei der Videoproduktion hat jede Hardware und Software Vor- und Nachteile, die ich dir mit unserer Technik detailliert erläutern kann. Viel wichtiger: Du erlebst eben diese hautnah, wenn du selbst Hand anlegst.

 

Unterschiede zwischen dem eintägigen und mehrtägigen Smartphone-Workshop

  • 1 Tag
    Wir produzieren einen Beispielfilm, den du nach dem Seminar mitnehmen kannst. Du drehst selbst, wir zeigen dir das gewünschte Bearbeitungsprogramm - den Schnitt mache ich aus Zeitgründen selbst.
  • 2 Tage
    Im zweitägigen Seminar drehst und schneidest du deinen Film selbst. Außerdem trainieren wir noch mehr Einstellungen, die dir viel Sicherheit für die praktische Umsetzung verleihen.
  • 3 Tage
    Neben Dreh und Schnitt widmen wir uns deinen konkreten Projekten. Du musst Produkte in Szene setzen, vor der Kamera moderieren oder einen Messefilm drehen - wir trainieren jeden einzelnen Schritt sehr intensiv. 

Wie kannst du deine Smartphone-Videos einsetzen?

  • Produktvideos
  • Facebook und Instagram
  • Event- und Messefilme
  • Interviews mit Mitarbeitern / Kollegen
  • Webinare und E-Learning
Tim Christopher Gasse - Event-Moderator 2018, Keynote-Speaker und Vortragsredner

Event-Moderator · Keynote-Speaker · Business-Trainer

Tim Christopher Gasse #denfindichklasse

☎ 0800 88 1111 0

Veranstaltungsmoderation

  • Messe-Moderation
  • Produktpräsentation
  • Tagungen und Kongresse
  • Politik und Podiumsdiskussion
  • Wirtschaft und Empfänge
  • Sport-Moderation und Gala
  • Benefiz- und Charity-Moderation

Keynotes und Impulsvorträge

  • Top-Keynote 2018: Souveränes Auftreten 
  • Keynote I: Mitarbeiter-Motivation
  • Keynote II: Kommunikation und Digitalisierung
  • Keynote III: "Die Rampensau"
  • Keynote IV: Beerdigung der Recherche

Tim Christopher Gasse - den find ich klasse! Tim liebt Kernbotschaften - sie sind der wichtigste Erfolgsfaktor für moderne Kommunikation. In der Event-Moderation für Messe, Politik und Produktpräsentationen von Firmen verankern sich prägnante Informationen tief im Gedächtnis der Zuschauer. Arbeitszeit ist Lebenszeit: Diese feste Überzeugung lebt und liebt Tim auch in der Arbeit als Work-Life-Coach und Medientrainer. In seinen Keynotes überzeugt er als Redner mit dem Leitbild „Wert(e)volle Kommunikation im Digitalen Wandel“ das Publikum - egal ob Jubiläum, Tagung, Kongress oder Abendveranstaltung. Hannover, Hamburg, Berlin, München, Stuttgart, Frankfurt am Main, Köln, Düsseldorf, Dortmund, Nürnberg, Dresden, Leipzig, Magdeburg, Saarbrücken, Bremen, Kiel oder deine Stadt - neue Impulse und Perspektiven verleiht Tim in ganz Deutschland. Welche Botschaft hast du? Sprich jetzt persönlich mit Tim!

#kernbotschaften

#keinerHELDdichauf

#moderator-gesucht

#keynote-speaker